Über uns

Pro Libertate ist keine Partei, sondern ein Zusammenschluss von gleichdenkenden Schweizerbürgerinnen und -bürgern, welche bereit sind, sich für die bestehenden und zukunftsorientieren Werte in unserem Lande einzusetzen.

Für die Erhaltung einer lebenswerten, freien Schweiz wünschen wir unseren Mitgliederbestand weiter zu erhöhen. Wir freuen uns auf starke und kritisch denkende Persönlichkeiten.

Dafür setzen wir uns ein

Wir wollen eine sichere, in Freiheit lebende und zukunftsorientierte Gesellschaft, die im Dienste der Menschen steht. Nur die Faust im Sack machen nützt nichts und bringt nichts. Als Bürgerinnen und Bürger wollen wir uns zusätzlich engagieren, weil wir Taten leeren Worten vorziehen und gemeinsam Ziele erreichen möchten. Wir stehen ein…

  • …für die Erhaltung einer freiheitlichen und souveränen Schweiz
  • …für eine hochqualifizierte und starke Milizarmee zum Schutz unseres Landes und der Bevölkerung
  • …für die Wahrung der direkten Demokratie
  • …für die Stärkung des Wirtschaftsstandortes Schweiz
  • …für eine sachgerechte und politisch ausgewogene Berichterstattung in den Medien
  • …für die Stärkung der Eigenverantwortung in allen Bereichen des bürgerlichen Lebens

Der Vorstand

Der Vorstand der Pro Libertate wird alle drei Jahre von der Generalversammlung gewählt. Hier finden Sie die aktuellen Vorstandsmitglieder von Pro Libertate:

Präsident

Thomas Fuchs
Grossrat und a/Nationalrat, Bankkaufmann
3018 Bern

 

 

Vizepräsident

Patrick Freudiger
Grossrat und Stadtrat, Rechtsanwalt
4900 Langenthal

 

 

Kassier

Marcel Bieri
Kaufmann
3052 Zollikofen

 

 


Vorstandsmitglied

Janosch Weyermann
3018 Bern